TV Aldekerk Ausrichter des Final Fours um die Deutsche Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende erreichte die weibliche B1 des Trainergespanns Rene Baude und Elin Kouker das Final Four um die Deutsche Meisterschaft, prompt bewarben sich die Verantwortlichen um die Ausrichtung des prominent besetzten Turniers und erhielten vom DHB den Zuschlag. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte richtet der ATV damit ein Turnier um die nationale Krone des weiblichen B-Jugend Handballs aus. Neben den Grün-Weißen treten am Wochenende 26./27.Mai auch die Bundesliga-Nachwuchsteams der SG BBM Bietigheim, des HC Leipzig und des BVB Dortmund gegeneinander an. Die Halbfinals wurden bereits ausgelost und finden am Samstag (26.5.) am Slousenweg statt:

1. Halbfinale 14:30 Uhr TV Aldekerk gegen SG BBM Bietigheim

2. Halbfinale 17:00 Uhr Borussia Dortmund gegen HC Leipzig 

Am Sonntag treten dann um 12 Uhr die Verlierer der beiden Halbfinals im Kampf um Platz 3 gegeneinander an. Um 14:30 Uhr kommt es zum großen Finale der beiden Gewinnerteams. Neben den Wochenendtickets zum Preis von 20€ (Erwachsene) bzw. 14€ (Kinder ab 6 J., Jugendliche, Studenten, Rentner) können an beiden Tagen auch Tagestickets für 12€ bzw. 8€ erstanden werden, Mitgliedsausweise haben keine Gültigkeit. Wer sich bereits im Vorfeld eine Karte sichern möchte, kann dies kommende Woche Mittwoch von 9-12 und 14-18 Uhr oder Freitag von 9-12 Uhr auf der Geschäftsstelle des ATV erledigen. 

Alle Spiele werden auch im Livestream bei Sportdeutschland.tv übertragen und von kompetenten Vereinsmitgliedern kommentiert. Vor dem ersten Spiel (Aldekerk gegen Bietigheim) wird es einen 15-minütigen Vorbericht geben. Unter folgenden Links findet ihr die Spiele:

Halbfinale Aldekerk - Bietigheim: https://handball-deutschland.tv/junioren/final-wjb-halbfinale-tv-aldekerk-vs-bbm-bietigheim_4

Halbfinale Dortmund - Leipzig https://handball-deutschland.tv/junioren/final-wjb-halbfinale-borussia-dortmund-vs-hc-leipzig_2

Spiel um Platz Drei https://handball-deutschland.tv/junioren/final-wjb-spiel-platz-3_2

Finale https://handball-deutschland.tv/junioren/final-wjb-finale_2

Um unseren Mädels für das bisher Erreichte Respekt und Anerkennung zu zollen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn wir die Vogteihalle so voll wie möglich bekämen, vielleicht ist mit der richtigen Unterstützung von den Rängen eine Sensation möglich! 

Weibl. B-Jugend erreicht Final4 um die Deutsche Meisterschaft

Im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft traf die weibliche B-Jugend des TV Aldekerk auf die Vertretung der HSG Rodgau Nieder-Roden. Das Hinspiel am 5.5.2018 konnten unsere Mädels mit 22:18 für sich entscheiden; keine sichere Bank für den Einzug in das Final4. Im Rückspiel am 13.5. im hessischen Rodgau ließ der ATV jedoch nichts mehr anbrennen, legte einen furiosen Start hin, lag zur Pause bereits mit 16:11 Treffern vorne und siegte am Ende ungefährdet mit 30:21 Toren. Der verdiente Lohn: Das Final4 um die Deutsche Meisterschaft am 26./27.05. in der Nieukerker Vogteihalle. Weitere Teilnahmer sind: Borussia Dortmund, die SG BBM Bietigheim und der HC Leipzig.

Der ATV präsentierte sich auf dem Webermarktfest am 06.05.2018

Zum Webermarktfest in Nieukerk präsentierte sich der TV Aldekerk wie in den vergangenen Jahren mit einem eigenen Stand. Viele Gruppen aus dem Verein betreuten den ganzen Tag über den Infostand und konnten zahlreiche Besucher mit Rat und Tat weiterhelfen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen Helfern und Betreuern des Standes, nur mit Eurem Einsatz lässt sich so eine Veranstaltung machen. Vielen  Dank!

Wenn ihr ein Bild von eurem Team gemacht habt - schickt es an huepf(at)freenet.de , es wird dann hier mit aufgeführt.
Klick auf das Bild zum vergrößern.....

2018 webermarktfest standaufbau-220    
Das Aufbauteam 2018

Viertelfinal-Hinspiel der weibl. B-Jugend

Das Achtelfinale gegen den VfL Oldenburg hat die weibl. B-Jugend überstanden. Mit einem glatten Heimsieg und einer knappen Auswärtsniederlage wurde diese Hürde übersprungen und das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft erreicht. Hier wartet jetzt der Meister aus Hessen, die HSG Rodgau Nieder-Roden auf die Mannschaft von Rene Baude und Elin Kouker. Das Hinspiel findet am Samstag, 05.05.2018 um 14:00 Uhr in der Vogteihalle statt. Die Eintrittspreise betragen 5.00 € für Erwachsene und 3.00 € für Rentner und Studenten. Freikarten und sonst. Ermäßigungskarten haben keine Gültigkeit. Es wäre schön und hilfreich wenn möglichst viele Handballfreunde unsere Mädels unterstützen würden. Das Rückspiel findet am Sonntag, 13.05.2018 um 14:30Uhr in Rodgau statt. Der Sieger dieses Duells erreicht das Final4.

Weibliche A-Jugend im Viertelfinale ausgeschieden

Im Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft ist unsere weibl. A-Jugend gegen den Favoriten Borussia Dortmund nach zwei spannenden Spielen ausgeschieden. Das Hinspiel war lange Zeit ausgeglichen und nur einige Unkonzentriertheiten in den letzten fünf Minuten führten zu einer 30:35 Niederlage. - Das Rückspiel in der Vogteihalle fand am 18. April statt. Trotz Mittwochabend, trotz Fussball und trotz Grillwetter kamen 320 Zuschauer. Sie sahen ein gutes Handballspiel zwischen dem ATV-Nachwuchs und den mit fünf Jugendnationalspielern angereisten BVB. Am Ende stand eine 24:27 Niederlage, die auch vollkommen in Ordnung geht. Damit ist die Saison 2017/2018 für die weibl. A-Jugend beendet.

Unsere Sponsoren

  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • MERA Claim RotGrau SMALL RGB 15084
  • autokontor niederrhein02
  • hylmanns
  • loewen apotheke logo 2015
  • logo herbrand thumb
  • edeka-kox
  • molderings
  • sparkasse
  • tengo
  • gasgesellschaft2 web
  • dahlmann
  • gothaer