Klarer Erfolg der 2.Männer gegen Tabellendritten aus Angermund

Handballer Fabian Küsters vom TV Aldekerk setzt sich gegen einen Gegenspieler durch

Die heimische Vogteihalle entwickelt sich für die 2. Männermannschaft des ATV immer mehr zu einer Festung, denn das Team von Coach Nils Wallrath ist zuhause seit November 2017 ungeschlagen. An der Heimserie des ATV konnte auch der Tabellendritte vom TV Angermund am vergangenen Samstag, den 3.3.2018, nichts ändern. Weil unsere Jungs von Beginn an mit mehr Biss und Engagement agierten und die Gäste mit einem vorentscheidenden 17:10-Vorsprung zum Pausentee schickten. Die zweite Spielhälfte entwickelte sich ausgeglichener, wobei der Sieg des Turnverein zu keiner Zeit in Gefahr geriet. Am Ende hieß es 29:22 für den ATV, der sich mit diesem Erfolg auf den 4. Platz vorschieben kann.

2.Männer mit starken Nerven im Derby gegen Neukirchen

Handballtorhüter Florian Lindenau vom TV Aldekerk pariert einen Wurf des SV Neukirchen

Eine überaus spannende Auseinandersetzung lieferten sich der SV Neukirchen (als Gastgeber) und die 2. Männermannschaft des ATV am vergangenen Samstag, den 24.2.2018, in der Halle Gymnasium Neukirchen. Keines der beiden Teams konnte sich bis zur 60. Spielminute mit mehr als zwei Toren absetzen, und die Führung wechselte ständig. Zur Halbzeit stand es somit leistungsgerecht 14:14 unentschieden. Nach der Pause ging es zunächst genauso weiter wie in den ersten 30 Minuten, dann aber ging unsere Zweite in der 56. Spielminute mit 27:25 in Führung, ließ hinten nichts mehr zu und siegte am Ende mit 28:25 Toren.

1.Männer geraten im Siebengebirge unter die Räder

Handballer Jonas Mumme vom Turnverein Aldekerk setzt sich gegen einen Gegenspieler durch

Nichts zu holen gab es für die 1. Männermannschaft in ihrem Auswärtsspiel bei der HSG Siebengebirge. Im Angriff lief nichts zusammen und die Deckung war lückenhaft wie ein Schweizer Käse. Bereits zur Halbzeit war das Match entschieden, denn der ATV hatte einen grottenschlechten Tag erwischt und lag nach 30 Spielminuten mit 11:21 Toren aussichtslos hinten. In der zweiten Spielhälfte ließen es die Gastgeber dann etwas ruhiger angehen, ohne dass unser Männer je eine Chance hatten, das Spiel zu ihren Gunsten zu drehen. Am Ende dokumentierte die Anzeigentafel eine deutliche 30:40 Niederlage des ATV, der sich in der Tabelle nun nach unten orientieren muss.

Nur noch Restplätze für das 2. Tengo-Handballcamp verfügbar

In den Osterferien finden in diesem Jahr zwei Tengo-Handballcamps statt. Das erste Handballcamp vom 26-28.3. ist bereits ausgebucht, für das zweite Camp vom Mittag des 28. März bis zum Abend des 30. März sind noch Restplätze verfügbar. Die Anmeldung muss bis Ende des Monats an die Geschäftsstelle oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. Hier findet ihr den Anmeldeflyer: 

Tengo-Handballcamp TV Aldekerk 2018.pdf

1.Männer verlieren Nachbarschaftsduell gegen Essen

Handballer Jonas Mumme vom Turnverein Aldekerk kommt frei vor dem gegnerischen Tor zum Wurf

Gegen den direkten Tabellennachbarn TuSEM Essen II hatte sich unsere 1.Männermannschaft in ihrem Heimspiel am Samstag, den 17.2.2018, einiges vorgenommen und wollte unbedingt beide Punkte in der Vogteihalle behalten. Lange Zeit sah es dann auch so aus, als ob dieser Plan auch gelingen könnte, und unsere Männer lagen in der 42. Spielminute mit 21:18 Treffern vorne. Ähnlich wie im Spiel der 1. Frauenmannschaft riss dann plötzlich der Spielfaden, und zehn Minuten später lag der ATV mit 24:27 hinten, ein Rückstand, den unsere Erste bis zum 29:32 Endstand nicht mehr wettmachen konnte.

Unsere Sponsoren

  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • MERA Claim RotGrau SMALL RGB 15084
  • autokontor niederrhein02
  • hylmanns
  • loewen apotheke logo 2015
  • logo herbrand thumb
  • edeka-kox
  • molderings
  • sparkasse
  • tengo
  • gasgesellschaft2 web
  • dahlmann
  • gothaer