Mannschaftszeitfahren in Twisteden

 

Auch in diesem Jahr veranstalltet der DJK Twisteden zum Ende der Saison wieder ein Mannschaftszeitfahren.

Es sind 7 reine Herren- und 6 Mixteams mit je 4 Fahrern am Start. In diesen Jahr sind keine Zeitfahrräder oder Triathlonlenker zugelassen, um den Wettkampf gerechter zu gestallten.

Wie im letzten Jahr musste eine 18km Wendepunktstrecke entlang des Touiristischen Wegs 2x absolviert werden.

Michaela Abendroth, Jörg Schrumpf, Stefan Seul und Bernd Wenzel schaffen bei nicht leichten Windverhältnissen einen 39,1 km/h Schnitt und siegen in der Mixwertung vor der Mix Staffel aus Kleve.

Das hier ein gutes Amateurniveu gefahren wird zeigen die ersten 4 Herrenmannschaften mit Durchschnittsgeschwindikeiten von über 40 km/h. Es gewinnt ein Team aus Holland vor der ersten Mannschaft aus Kleve.

Es war wie immer,  eine schöne Veranstalltung in einer freundschaftlichen Atmosphäre mit Getränken und Grillwürstchen nach dem Rennen.

Bildergebnis für daumen hochDJK Twisteden

Stefan Seul

IMG-20170916-WA0002

Unsere Sponsoren

  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • Fitness-Punkt KerkenLogo-4c 15084
  • MERA Claim RotGrau SMALL RGB 15084
  • autokontor niederrhein02
  • hylmanns
  • loewen apotheke logo 2015
  • logo herbrand thumb
  • edeka-kox
  • molderings
  • sparkasse
  • tengo
  • gasgesellschaft2 web
  • dahlmann
  • gothaer